S120

My coal drops yard s120 My coal drops yard s120

Im Studio

2014 eröffnete das Kreativteam aus Alia Qadir und Sara Reverberi auf der Grundlage ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Mode und alles Visuelle den ersten S120 Concept Store in Islington. Ihr Ziel bestand darin, einen inspirierenden Raum zu schaffen, der Menschen dazu einlädt, die Art von Nischenmarken zu entdecken, die sie lieben und die online nicht leicht zu finden sind. S120 – ein Store, der alles von unabhängiger Mode und Accessoires bis hin zu Haushaltswaren verkauft – war dank persönlicher Weiterempfehlung ein rascher Erfolg, was dem Duo den Weg für die Eröffnung eines zweiten Geschäfts im Coal Drops Yards im Jahr 2018 ebnete.

 

Beschreiben Sie S120 in drei Worten.

Eklektisch. Spaß. Unerwartet.

 

Wie haben Sie sich kennen gelernt?

Wie alle guten Liebesgeschichten: Wir trafen uns zufällig und blieben freiwillig zusammen. Praktisch gesehen suchten wir beide nach einem Raum, einem Zuhause für unsere Marken (und unsere Träume). Fazit: Wir hatten Angst davor, den Schritt allein zu tun, und beschlossen, es sei einfacher, gemeinsam Angst zu haben. Es hat funktioniert.

 

S120 ist ein Concept Store – was hat Sie an diesem Ansatz gereizt?

Als wir den Namen wählten, wollten wir unterstreichen, wie wichtig es ist, NICHT nur ein Einzelhandelsgeschäft, sondern ein kreativ ausgerichtetes Studio zu sein. Wir wollten einen Raum für neue unabhängige Marken – einschließlich unserer eigenen – und für Menschen schaffen, die hierher kommen und Inspiration suchen. Deshalb hörten wir nicht bei Kleidung und Schuhen auf: Wir verkaufen auch Haushaltswaren, Kristalle, Kerzen, Drucke, Vintage – und alles, was uns gefällt und was wir auf dem Weg dorthin finden.

 

Wir wollten mehr als nur ein Einzelhandelsgeschäft sein – ein Ort, an den die Menschen kommen und sich von dem, was sie sehen, inspiriert fühlen. Ein Ort der Begegnung für Künstler, unabhängige Designer und Kreative. Wir haben die Flächen bereits für Produkteinführungen, Zauber-Workshops, Aura-Lesungen und als Ausstellungsfläche genutzt, um nur einige zu nennen! Unser Store ist ein Ort, an dem man mit Menschen zusammenkommen kann, die die gleiche Vision wie wir teilen, sodass Kollaborationen hier immer willkommen sind.

 

Es ist schwer, S120 ein Label zu geben, da der Store sich mit uns verändert. Er ist eklektisch und entwickelt sich ständig weiter. Sie können einen Kristall für 1 £ und einen Mantel für 300 £ finden. Und was heute noch da ist, kann morgen schon wieder weg sein – wir verkaufen, was wir lieben und was Menschen gefallen soll – egal zu welchem Preis. Und die 120 ist einfach – das ist die Hausnummer unseres ersten Stores.

 

Warum passt Coal Drops Yard gut zu S120?

Wir wollten einen Ort, der unsere Marke widerspiegeln und gleichzeitig unser „Studio“ sein könnte, ohne den Reiz unseres ersten Stores (ein „verstecktes“ Stadthaus in Angel) zu verlieren. Wir wollten nicht auf der Hauptstraße sein. Als wir Coal Drops Yard mit seiner starken Geschichte und seiner neuen Zukunft vor uns sahen, wussten wir, am richtigen Ort angekommen zu sein. Als wir erfuhren, dass unsere Fläche früher The Cross war, der legendäre Nachtclub der 90er Jahre, war das ein Zeichen für uns. Ein Ort, der für Tanz steht – für eine Marke, die immer in Bewegung ist.

 

Was ist Ihr Lieblingsort im Coal Drops Yard?

Das ist schwer, denn wir mögen viele Orte dort, aber wenn wir uns entscheiden müssen, würden wir sagen: Vermuteria für Kaffee und Frühstück (die Eier sind köstlich), Raw Press für Acai-Bowls, Lina Store für Pasta, El Pastor für die besten Tacos und Mezcal. Zum Einkaufen suchen wir definitiv LA-Vibes bei Twiin und lieben den Dessous-Himmel bei Beija; für Kinder Cissy Wears und für Heimsachen muss es Earl of East sein (die Kerzen sind traumhaft). Für Zeit für mich selbst sind es Radio Hair (die Schwester unserer Supernachbarn Manifesto) und Facegym (unsere Lieblingsfitness).

mcdy s120 coal drops yard
mcdy s120 coal drops yard
s120 coal drops yard

Was ist Ihre erste Erinnerung an diesen Teil von King’s Cross?

Die Nacht in The Cross zu durchtanzen. Das ist einer der Gründe, aus denen wir unser Tribute-T-Shirt entworfen haben: „We work where you danced’. (Wir arbeiten dort, wo Sie getanzt haben.) Wir mussten das einfach feiern.

 

Und in letzter Zeit?

Wir lieben den Kanalweg von Camden nach Coal Drops. Die schwimmende Buchhandlung an einem schönen Abend, wenn die Sonne untergeht und Musik in der Luft liegt, ist Magie. Wir lieben auch die Aussicht vom Samsung KX-Store (das Dach der British Library sieht von dort oben wie ein Raumschiff aus). Wenn wir nicht im CDY sind, findet man uns entweder bei Happyface (wo wir uns mit Pizza vollschlagen) oder bei Frame (wo wir die Pizzas „verbrennen“).

 

Erzählen Sie uns von Ihrem perfekten freien Tag.

Ein Spaziergang entlang des Kanals, Frühstück in der Vermuteria, ein Bummel durch die Geschäfte, Mittagessen auf dem Canopy Market (in der Regel ist alles Koreanische gut), ein Bier am Kanal, dann ein Besuch auf einem Vintage-/Flohmarkt, bis es Zeit für ein Glas Wein ist, gefolgt von einem Abendessen mit Freunden. In einer Traumwelt wäre es im Coal Office, wenn Sie es jemals schaffen, einen Tisch zu bekommen, oder bei Dishoom, wenn Ihnen die Warteschlange nichts ausmacht (Warten könnte an Ihrem freien Tag ein Problem sein).

 

Und Ihr Traumkunde?

Wir haben keinen. Das Motto von S120 lautet: „Wenn es Ihnen ein gutes Gefühl gibt, können (und sollten) Sie es tragen.“ Jeder ist willkommen. Wir finden es toll, wie unterschiedlich unsere Kunden sind – von jungen Kunststudenten über elegante Damen und Partner, die nach Ideen für ihre Freundin suchen, bis hin zu glücklichen Vierbeinern. Wenn wir sehen, dass Mütter und Töchter hereinkommen und gemeinsam einkaufen, ist unsere Mission erfüllt.

 

Erzählen Sie uns ein Geheimnis…

Wir haben die gleiche Schuhgröße und besitzen zusammengenommen 60 Paar Cowboystiefel. (Wir sind ziemlich sicher, dass das als Partnerschaft zählt.)

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.s-120.com

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit Neuigkeiten und Veranstaltungstipps

We’ll hold your above info until you say otherwise by unsubscribing from Coal Drops Yard mailers and we will review with you annually.
By clicking the "sign up" button, you agree to our Terms of Use and Privacy Policy